• König Rechtsanwälte

Adviser-Interview mit Rechtsanwalt Gerrit Strotmann

... zur Grundstücksübertragung im Industriepark Süd in Ludwigshafen an die TRIWO AG.


[Das Original Interview finden Sie in Englisch unter https://www.lawyer-monthly.com/issues/2020/02/70/#zoom=z]


Die TRIWO AG wurde 1972 in Trier gegründet und hat sich als Immobilienentwickler darauf spezialisiert, gewerbliche Liegenschaften langfristig als Bestandsimmobilien zu entwickeln und zu vermieten. Schwerpunktmäßig werden derzeit 3 Geschäftsfelder verfolgt; namentlich der Betrieb von Gewerbe- und Industrieparks, der Betrieb von KFZ-Testcentern sowie der Betrieb von Flugplätzen.


Ebenfalls zum Leistungsportfolio der TRIWO Unternehmensgruppe gehört der Betrieb von KFZ-Testcentern und Flugplätzen. An den Standorten Pferdsfeld (Bad Sobernheim) und Zweibrücken werden diverse Teststrecken und Dienstleistungen für die Automobil- und Zulieferindustrie angeboten und die Flughafeninfrastruktur als Sonderlandeplatz betrieben. Darüber hinaus wird der Forschungsflughafen Oberpfaffenhofen bei München im Rahmen eines Joint Ventures mit der BEOS AG Berlin betrieben und der Sonderflugplatz Mendig einer kommunalen Betreibergesellschaft zur Verfügung gestellt.


Mehr unter www.triwo.de/ueber-uns