Rechtsanwältin Michaela Porten-Biwer 

Rechtsanwältin Michaela Porten-Biwer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Trier mit dem Wahlfach-Schwerpunkt Familien- und Erbrecht.

 

Nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums war sie mehrere Monate im Europäischen Parlament in Frankreich (Straßburg) sowie Belgien (Brüssel) tätig.

 

Im Jahr 2007 wurde sie zur Rechtsanwältin zugelassen und arbeitet seitdem in der Kanzlei König Rechtsanwälte. Ihre Zulassung berechtigt sie zur Vertretung ihrer Mandanten vor allen Amts- Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland.

 

Sie arbeitet spezialisiert in den Bereichen Erbrecht und Familienrecht einschließlich aller thematisch einschlägigen Nebengebiete.

 

2010 wurde Frau Rechtsanwältin Michaela Porten-Biwer zur Fachanwältin für Familienrecht, 2011 zur Fachanwältin für Erbrecht ernannt. Im Kalenderjahr 2013 absolvierte sie erfolgreich den Lehrgang zur zertifizierten Testamentsvollstreckerin (AGT e.V.).

 

Im Erbrecht bezieht sich ihre Tätigkeit insbesondere auf die Schwerpunkte Testamentsgestaltung, Gestaltung von Regelungen der vorweggenommenen Erbfolge/lebzeitiger Übertragungen, Gestaltung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen, Vertretung und Beratung bei Auseinandersetzungen von Erbengemeinschaften, Geltendmachung und Abwehr von Pflichtteilsansprüchen/ Vermächtnisansprüchen und Testamentsvollstreckungen.

 

Im Familienrecht begleitet Rechtsanwältin Michaela Porten-Biwer ihre Mandanten bei der Gestaltung von Eheverträgen wie auch der Trennung und Scheidung und der damit anfallenden Rechtsfragen.

 

Rechtsanwältin Michaela Porten-Biwer ist Mitglied des Netzwerks Deutscher Erbrechtsexperten.


Zudem ist sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht im Deutschen Anwaltverein e.V. und Vorstandsmitglied des  Anwaltvereins Trier.

E-Mail-Adresse: michaela.biwer@koenig-rechtsanwaelte.de
Sekretariat
 
Betriebswirtin Kassube
Telefon: +49 (0) 651 - 970 40 32
Telefax: +49 (0) 651 - 970 40 30
E-Mail: alica.kassube@koenig-rechtsanwaelte.de

Medien

Live nach Neun