Rechtsanwalt Dr. Steffen Schmidt 

Rechtsanwalt Dr. iur. Steffen Schmidt studierte an der Universität Trier Rechtswissenschaft mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Sozialrecht. 

Nach erfolgreicher Ablegung des Erstes Juristisches Staatsexamen im Jahr 2014, begann er sein Promotionsvorhaben an der Universität Trier. Während dieser Zeit war er zudem als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Öffentliches Recht, Sozialrecht und Verwaltungs-wissenschaft am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Hebeler tätig. Im Jahr 2016 begann er parallel dazu sein Referendariat im Landgerichtsbezirk Trier.

 

Seine Promotion mit dem Dissertationstitel "Das äußere Erscheinungsbild von Beamtenbewerbern. Eine Untersuchung des Spannungsverhältnisses zwischen Art. 33 Abs. 2 GG, beamtenrechtlichen Dienstpflichten und Art. 2 Abs. 1 GG" erfolgte im Jahr 2017 (magna cum laude) und erschien im Nomos-Verlag in der Schriftenreihe "Schriften zum öffentlichen Dienstrecht".

 

Nach ebenfalls erfolgreicher Ablegung des Zweiten Juristischen Staatsexamens mit dem Wahlfach Sozialrecht im Jahr 2018, wurde Herr Dr. iur. Steffen Schmidt als Rechtsanwalt zugelassen.

 

Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist neben allgemeinen zivilrechtlichen Angelegenheiten das Verkehrsrecht und das Versicherungsrecht.

 
E-Mail-Adresse: steffen.schmidt@koenig-rechtsanwaelte.de
Sekretariat
 
Rechtsanwaltsfachangestellte Schieber
Telefon: +49 (0) 651 - 970 40 11
Telefax: +49 (0) 651 - 970 40 70
E-Mail: natascha.schieber@koenig-rechtsanwaelte.de